Breth, Andrea

(1952- )
   Director. While studying literature at Heidelberg, Breth worked concomitantly at the Heidelberg City Theater as a director's assistant. In 1975, as a director in her own right, she staged a popular production of Yevgeni Schwartz's The Enchanted Brothers. After several stagings in Hamburg, Wiesbaden, and Bochum, she was about to make her breakthrough in 1981 at the Berlin Volksbühne with Emilia Galotti by Gotthold Ephraim Less-ing—but critics panned it and audiences avoided it. The Freiburg City Theater subsequently hired her in 1983 to stage Federico Garcia Lorca's House of Bernarda Alba, which proved to be Breth's career resurrection, and Theater Heute named her "directress of the year" as a result. In 1985 Breth began a remarkable string of triumphs: nine of her productions were invited to the Berliner Theatertreffen. She directed at several important regional theaters, winning the 1987 Kort-ner Prize, and in 1992 she was appointed artistic director of the Schaubühne am Lehniner Platz. In 1997 Breth was named house director of the Burgtheater in Vienna. She was awarded the Nestroy Prize in 2003.

Historical dictionary of German Theatre. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Andréa — Andrea ist im Deutschen und in anderen Sprachen (z. B. im Englischen, im Schwedischen, im Spanischen und im Ungarischen) ein weiblicher Vorname, im Italienischen und Rätoromanischen ein männlicher Vorname. Männliche Form: Andreas… …   Deutsch Wikipedia

  • Breth — Breth,   Andrea, Regisseurin und Theaterleiterin, * Darmstadt 31. 10. 1952; ging 1972 zum Theater, hatte Erfolge in Freiburg im Breisgau und arbeitete 1986 90 in Bochum, wo ihr sensationelle Inszenierungen gelangen; seitdem führt sie an der… …   Universal-Lexikon

  • Andrea Breth — (* 31. Oktober 1952 in Rieden bei Füssen) ist eine deutsche Theaterregisseurin, die zurzeit in Wien lebt und arbeitet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Unterbrechung der Arbeit 2 Übe …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Clausen — (* 17. Januar 1959 in Oldenburg) ist eine deutsche Schauspielerin und Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters. Sie ist die Großnichte der Theaterfotografin Rosemarie Clausen[1] und ebenfalls des Theaterschauspielers Claus Clausen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Breth — ist der Name von Andrea Breth (* 1952), deutsche Theaterregisseurin Herbert Breth (1913–2006), deutscher Bauingenieur Ralf Andreas Breth (* 1954), deutscher Diplomat, seit 2005 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Mazedonien …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea — ist im Deutschen und in anderen Sprachen (z. B. im Englischen, im Schwedischen, im Spanischen und im Ungarischen) ein weiblicher, im Italienischen und Rätoromanischen ein männlicher Vorname. Männliche Form: Andreas Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Breth — (born 31 October 1952 in Rieden, Germany) is a stage director. External links *imdb|1410129 …   Wikipedia

  • Andrea Clausen — Infobox actor name = Andrea Clausen imagesize = caption = birthname = birthdate = birth date and age|1959|1|17 location = flagicon|Germany Oldenburg, Germany deathdate = deathplace = height = othername = website = notable role = academyawards =… …   Wikipedia

  • Herbert Breth — (* 29. Juni 1913 in Wien; † 5. Januar 2006) war ein deutscher Bauingenieur. Er war Professor an der TH Darmstadt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Sonstiges 3 Schriften …   Deutsch Wikipedia

  • Andreina — Andrea ist im Deutschen und in anderen Sprachen (z. B. im Englischen, im Schwedischen, im Spanischen und im Ungarischen) ein weiblicher Vorname, im Italienischen und Rätoromanischen ein männlicher Vorname. Männliche Form: Andreas… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.